Wer im Casino, sei es nun in der realen Welt oder im Online Casino spielt, tut dies neben der Unterhaltung meist vor allem, um zu gewinnen. Es gibt einige goldene Regeln, die man in Spielsituationen anwenden kann, um die Gewinne zu sichern und auch eventuelle Verluste zu minimieren. Hier ist es oftmals besser, sich anstatt mit der Psychologie des Gewinnens zu beschäftigen, die Psychologie zu verstehen, mit deren Hilfe man Verluste minimieren kann. Da sind etwa die verschiedenen Werbeaktionen des jeweiligen Casinos. Es wird gemunkelt, dass die Personen, die solche Werbeaktionen planen, zu den höchsten Geldverdiener der Marketing-Abteilung der Glücksspiel Niederlassung gehören.

Dadurch soll eine große Anzahl von Spielern ins Casino gelockt werden. Diese Aktionen sind so konzipiert, um Sie zu einem Spiel zu verleiten oder aber auch Lust auf etwas Neues zu machen. Vermeiden Sie das Spielen mit Angeboten, die zu gut sind, um wahr sein zu können. Verwenden Sie einfach die angebotenen Bonis und Werbeaktionen nicht impulsiv oder verwenden Sie die erste Promoaktion, die Sie sehen. Halten Sie sich auch bei scheinbar sensationellen Aktionen immer an Ihrem vorgegebenen Plan und das vorher erstellte Budget und alles wird gut. Oftmals können auf den ersten Blich grosszügige Bonusangebote nur bei Spielen eingesetzt werden, die eine sehr niedere Gewinnchance haben oder der Betrag muss zig mal gespielt werden. Meist ist ein hoher Bonus auch mit einem hohen Einsatz verbunden.