So haben sich Online-Casinos im Laufe der Zeit entwickelt

Die Entwicklung der Internet-Casinos und des Internets verlief von Anfang an parallel. Beide blicken auf eine kurze Geschichte zurück. In einer kurzen Zeitspanne entstanden milliardenschwere Unternehmen. Parallel dazu wurden auch die Online-Casinos vielfältiger, schneller und userfreundlicher. Denn jede Innovation im Web brachte auch für die Anbieter der Spiele neue Möglichkeiten.
Das Internet hat sich von einem Einwahlsystem zu einer weltumspannenden Datenautobahn mit mehreren Milliarden Nutzern entwickelt. Am deutlichsten wird das, wenn man sich die Internetauftritte der Casinos anschaut. Die ersten Anbieter im Netz waren meist reine Slotportale. Kaum Spiele, kaum Sondervarianten.

Von einem Bonus hatte damals noch niemand etwas gehört, und wer den Laden leitete, war für praktisch alles zuständig – vom Programmieren bis zur Kundenbetreuung. Daraus wurden millionenschwere, oft börsennotierte Unternehmen wie etwa das Online Casino CasinoClub.com. Und das, obwohl das Glücksspiel im Internet in manchen Ländern illegal ist und dadurch ein juristischer Graubereich für die Unternehmer und die Spieler entstanden ist. Doch der Fortschritt geht weiter, und es entstehen immer realistischere und aufwändigere Spiele. Der Motor sind erfindungsfreudige Software-Firmen.

Viele Internet-Casinos bieten bereits heute eine sehr wirklichkeitsgetreue Atmosphäre, beinahe wie in einer Spielbank. Die Spieler haben die Auswahl aus hunderten von Spielen, viele davon in Mehrspielervarianten. Die Spieler werden mit hochwertigen Bonusangeboten und viele Aktionen umworben. Und ein mehrsprachiger, hochqualifizierter Support ist mehr die Regel als die Ausnahme. In modernen Häusern können die Spieler mit anderen chatten. Ganz neu sind Casinos, in denen echte Croupiers und Kartengeber zu sehen sind. Dadurch entsteht ein Spielerleben, das sehr nahe an der Wirklichkeit ist. Es gibt unabhängige Kontrollgremien, die das Spiel für den Online-Spieler sicher und fair
machen.

Auch die Social Networks, etwa Facebook, die lange kein Glücksspiel erlaubten, öffnen langsam ihre Seiten für Casionoanbieter. Mobilgeräte sind gerade dabei, den nächsten Trend zu setzen. Mit modernen Handys, etwa dem iPhone und Tablets, ist ein Spiel unabhängig vom Computer überall und jederzeit möglich.